Wenn euch euer Urlaub schmeckt, ist das für mich die größte Freude.
Küchenchef Christoph Buchbauer.

Aufgeschnappt in Ramsis Naturerlebniswelt:
Die Verpflegung ist nicht von schlechten Eltern! Haus- und Hofkatze Muzi blickte von ihrem Schüsselchen hoch und leckte sich genüsslich die Lachsreste vom Schnäuzchen.

Auszug aus unseren Ramsi-All-inclusive-Leistungen

  • Schlemmerfrühstück vom Buffet mit Bioecke, Brot und Gebäck, Müslis und Cerealien, Eiergerichten, frisch gepressten Säften, Wurst und Käse, hausgemachten Aufstrichen (Kräuter aus dem eigenen Kräutergarten), Obst, Gemüse u. v. m.
  • Mittagsimbiss mit Salaten, Suppen und einfachen kleinen Gerichten
  • Nachmittagssnack mit warmen oder kalten Snacks (Joghurt, Obstsalat etc.)
  • Wichtelnascherei mit Süßspeisen, Kuchen oder Eis am Nachmittag
  • Ganztägige Feinheiten wie HiPP-Babynahrung, frisches Obst, Getränkebrunnen (eigenes Quellwasser, Limo, Säfte), Kaffee-, Kakao- und Teespezialitäten (7–21 Uhr), Kinderbuffet
  • 5-gängiges Genießermenü am Abend mit köstlich frischen Gerichten aus der Alpen-Adria-Küche, Salatbar und Käsebrett. Spezielle Essenswünsche (z. B. wegen Lebensmittelunverträglichkeiten) werden gerne berücksichtigt. Bitte bei der Buchung bekanntgeben.
  • Themenabende wie z. B. Grillabende während der Ferienzeit, italienische Abende etc.
  • Kärntner Fassbier und Tafelweine aus Österreich während des Abendessens (18–20 Uhr) sind inkludiert.

Feine kulinarische Extras, die ihr bei uns gegen Aufpreis genießen könnt

  • Umfangreiche Wein-, Bier-, Cocktail- und Ginkarte: mit erlesenen Weinen und Bierspezialitäten sowie leckeren Cocktails und Ginkreationen in unserer Ramsi-Bar
  • Weinverkostungen mit ausgezeichneten Tropfen aus dem Alpen-Adria-Raum und vielversprechenden Newcomern
  • Happy Hour am Nachmittag
  • Picknickkorb mit süßen und pikanten Leckereien sowie Getränken
  • Blumen- und Tortenservice für besondere Anlässe