Oma-Opa-Enkel-Urlaub

und Schlemmerfrühstück

Kinderleicht! So gelingt der Oma-Opa-Enkel-Urlaub

Endlich Urlaub! Erholt euch. Entspannt euch. Spielt nach Herzenslust. Tanzt mit unserem Wichtel Ramsi. Entdeckt unsere riesige Naturerlebniswelt. Geht auf Expedition. Lernt bei uns Skifahren. Habt Spaß auf den weitläufigen Skipisten des Nassfelds.

Verbringt doch einfach einen unvergesslichen Wanderurlaub mit den Enkelkindern in unserer wunderschönen Region Nassfeld-Weissensee. Mit Oma und Opa in Urlaub zu fahren, kann ein richtiges Abenteuer für die Kleinen sein.

Aber worauf kommt es an? Wird den Enkelkindern das Essen schmecken? Und gibt es genügend Beschäftigungs- und auch Entspannungsmöglichkeiten?


Kameritsch, 8. Oktober 2019



Wenn der erste Familienurlaub mit den Enkelkindern ganz ohne Mama und Papa ansteht, gibt es für die Großeltern einige Dinge zu planen, damit der Urlaub für Klein und Groß zum unvergesslichen Erlebnis wird. Werden sich die Kinder im Familienzimmer wohlfühlen und gut schlafen können?

Hoffentlich kommt da kein Heimweh oder Bedürfnis nach Mama und Papa auf… „In unserem familiengeführten Vier-Sterne-Kinderhotel fühlt man sich gleich bei der Ankunft in guten Händen und wie daheim. Unsere liebevolle Ramsi-Familie sorgt in allen Bereichen dafür, dass sich unsere kleinen sowie großen Gäste wohlfühlen und den gemeinsamen Urlaub mit bester All-inclusive-Verpflegung, viel Spaß und Erholungsmöglichkeiten genießen können“, unsere Hotelchefin Karin Ramsbacher ist selbst zweifache Mama.

Sie weiß genau, was Familien mit Kindern brauchen und hat immer ein offenes Ohr für euch. Aber keine Sorge, euer Oma-Opa-Enkelurlaub ist bereits ab dem ersten Kontakt mit unseren aufmerksamen Rezeptionsmitarbeiterinnen bestens geplant und vorbereitet. „Auch auf spezielle Bedürfnisse und Rückfragen gehen wir natürlich gerne ein!“

Kinderleicht! So gelingt der Oma-Opa-Enkel-Urlaub

Ramsis Schlemmerfrühstück für den idealen Start in den Tag

„Unsere Familienzimmer, -appartements und -suiten sind alle liebevoll mit Naturmaterialien eingerichtet und auf die Bedürfnisse von Familien und Kindern abgestimmt“, schildert Karin.

„Nach einer erholsamen Nacht erwartet euch bereits ab 7:00 Uhr Ramsis ausgiebiges Schlemmerfrühstück.“

Das Frühstücksbuffet bietet von herzhaft bis süß alles was das Herz begehrt: frisches (Vollkorn-)Gebäck, hausgemachter Kuchen, Butter, Marmeladen, Honig, frisches Obst, Eier, Wurst- und Käsevariationen, regionale Spezialitäten und eine Bio-Ecke.
Von unseren zwei WMF-Maschinen könnt ihr euch Kaffee, Tee, Milch und Kakao ganz nach Belieben selbst nehmen. Oma-Ramsi hat auch hausgemachte Kräutertees vorbereitet, Serviceleiterin Sigrid sorgt für beste Betreuung beim Frühstücksbuffet.

Ein Highlight ist außerdem unsere moderne Saftpresse, wo ihr euch einen gesunden Apfel-Karottensaft direkt frisch pressen könnt. Natürlich gehen wir auf Unverträglichkeiten ein und haben zum Beispiel laktosefreie Milch(-alternativen) oder glutenfreies Gebäck auf Anfrage vorbereitet.

5 Gründe, warum das Frühstück die wichtigste Mahlzeit für Kinder ist

  1. Ein ausgiebiges Frühstück bringt euch morgens in Schwung und ist der perfekte Start in einen erlebnisreichen Tag.
  2. Liefert mit nahrhaften Vollkornprodukten und frischen Obst- und Gemüse(-säften) viel Energie, Ballaststoffe und wertvolle Vitamine.
  3. Regt den Stoffwechsel an und ist ideal für die Bewegung danach bei den ganzen Programmen.
  4. Wenn der Körper ausreichend versorgt ist, fördert das die Konzentration.
  5. Im Urlaub ist genügend Zeit, um ausgiebig gemeinsam zu frühstücken und zu genießen. So startet ihr bewusst und mit viel Freude in den Tag. 😊
Ramsis Schlemmerfrühstück für den idealen Start in den Tag